Limmex Medaille 2018 – «Für aussergewöhnliche Menschen über 65»

Am 28. November 2018 zeichnet Limmex im KKL Luzern erstmals aussergewöhnliche Menschen über 65 Jahre in den Kategorien Soziales, Gesellschaft, Sport, Kultur und Wirtschaft aus. Personen deren Geschichte eine Quelle der Inspiration für andere sind, werden mit der Limmex Medaille geehrt.

Die Limmex will damit beitragen, dass Menschen über 65 Jahre mehr Wertschätzung und Anerkennung in der Gesellschaft erhalten. Sie sind am Puls der Geschichten. Gibt es in Ihrem Umfeld Menschen, die für Sie eine Inspiration sind? Melden Sie diese Personen mit untenstehendem Formular an und nominieren Sie aussergewöhnliche Menschen über 65.

In Partnerschaft mit der Spitex Schweiz.

Zurück